Osby logotyp i mobilmeny

OSBY TOURISM

english svenska
Osby kommun

OSBY TOURISM

Ör-See (Örsjön)

Ein Angelsee voller Buchten und Inseln.

Der Örsjö ist ein wunderschöner Waldsee mit vielen Buchten und insgesamt 24 Inseln. Die Tiefe des Sees variiert stark über dem steinigen Grund und ermöglicht ein spannendes Angeln auf viele Fischarten. Mit etwas Glück können Sie eine Forelle erbeuten. Häufige Fische sind Barsch, Hecht und Zander. Außerdem gibt es Brachsen, Schleie, Kleine Maräne, Quappe und Aal im See.

Am über 20 km langen Seeufer finden Sie mehrere Angelstege und zwei Einsatzstellen für Boote. Der Örsjö ist etwa 4 km² groß und bis zu 10 m tief. Wenn Sie Ihr Angelglück lieber auf dem See versuchen möchten, können Sie an mehreren Stellen Boote mieten. Weiteres erfahren Sie unter den Links bei "Mehr Informationen".

Gammalgäddan från Örsjön

Kurzbeschreibung

  • Größe: 4 km²
  • Tiefe: 10 m
  • Angelkarte online: Ja
  • Angelkartenverkaufsstellen: Ja
  • Angelstege: Ja
  • Einsatzstellen für Boote: 2
  • Bootsvermietung: Ja
  • Tiefenkarten: Verkauf in Seenähe