Osby logotyp i mobilmeny

OSBY TOURISM

english svenska
Osby kommun

OSBY TOURISM

Der Nytebodawald (Nytebodaskogen)

Im Urwald nach Eulen spähen

Vandring två kvinnor sitter - står skogen

Wollen Sie mal nach Eulen spähen? Dann ist der Nyteboda-Wald (Nytebodaskogen) genau das Richtige. Der Wald ist nämlich bekannt für seine vielen Eulen. Er liegt in der Wildnis östlich von Osby und ist einer der letzten Urwälder in Südschweden. Deshalb können Sie hier viel Spannendes entdecken. Es gibt z.B. riesige Kiefern und Fichten, die über 200 Jahre alt sind.

2005 fegte der Orkan Gudrun, einer der schwersten in Schweden, durch den Nyteboda-Wald und richtete viel Schaden an. Umgestürzte Baumriesen mit ihren mächtigen Stämmen liegen kreuz und quer im Naturschutzgebiet und erinnern an die verheerende Kraft dieses Orkans. Bei starkem Wind sollten Sie deshalb noch immer nicht in diesen Wald gehen.